CT 246, Regalbox   in K+T 1/2010

CT 246 aus Klang+Ton 1/2010
technische Daten:
- Impedanz: 8 Ohm
- Kennschalldruck (2,83V/1m): 84 dB
- Maße (HxBxT): 316 x 192 x 232 mm
- Frequenzbereich (-8dB): 48 - 18000 Hz
- Frequenzbereich (-3dB): 58 - 17000 Hz
- Trennfrequenz: 3200 Hz
- Prinzip: geschlossene Box
CT 246 ist eine zierliche Regalbox mit Visaton TW 70 und im Bass Visaton W130S.

Beide werden durch eine Weiche mit 12 dB/Oktave Flankensteilheit angesteuert.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Im Hörraum wird als Erstes die saubere Phasenbeziehung zwischen den Chassis deutlich - in Form einer sehr echten, sauberen Räumlichkeit. Klassisches lässt mich nach mehr Membranfläche für höhere Pegel lechzen, denn die räumliche Verteilung ist so gänsehautverdächtig realistisch wie bei kaum einer weiteren einfachen Zweiwegebox. Den Maximalpegel begrenzt der Hub des recht weich aufgehängten Tiefmitteltöners, der dem Musiksignal mit Elan folgt und dabei auch schon mal die hintere Polplatte küsst - unschön und möglichst zu vermeiden, daher ist Vorsicht bei der Lautstärke angesagt. Tipp: CT 245 als Subwoofer dazu bauen, diesen CT geschlossen aufbauen und glücklich sein! Alternativ macht sich CT 246 wandnah und in Regalen sehr gut, da Bass und Grundton durchaus noch Unterstützung vertragen können. Ebenso auffällig wie die Räumlichkeit ist der sehr sympathische, deutlich hörbare Charakter der Box. Verantwortlich dafür sind der offensiv abgestimmte Mitteltonbereich und der Eigenklang des Konushochtöners: Ein sehr interessantes Gespann, welches ohne am Gehör zu sägen deutliche Parallelen zum CT230-Sound aufweist: energiereich und offen, spritziger Hochton mit durchaus spürbarem "Hauch" für Frauenstimmen, viel Charme und Schmelz. Vielleicht etwas freundlicher und (schon allein durch die geringere Membrantläche) weniger heftig, aber definitiv verwandt. Das Ergebnis mag nicht unbedingt der auf Tonträger gebannten Realität entsprechen, aber es macht Spaß. Viel Spaß. Um richtig und falsch geht es hier auch gar nicht, eher um gut oder schlecht. Und CT 246 macht seine Sache verdammt gut. Der Bass ist nicht tief, aber trocken und knackig, der Grundton knorrig-schlank, die Mitten sehr offen und der Hochton ... den hatten wir ja schon. Der TW70 ist mit einem leicht silbrigen Unterton stellenweise durchaus herauszuhören. Genau der ist es allerdings, der diesen Cheap Trick von der "weiteren Kleinbox" zum "wilden Kracher" adelt. Ein echter Spaßmacher mit toller Musikalität zum Cheap-Trick-Preis."

Unser Bausatz besteht aus

- Visaton TW 70
- Visaton W130 S8
- 1 Bassreflexrohr HP 35
- ein halber Beutel (Matte) Polyesterwatte
- 10 PAN-Schrauben 3,7x 17 mm
- 1,5 m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm2
- 1 Paar vergoldete Polklemmen aus Messing
- die Bauanleitung
die Frequenzweichenbauteile:
- 1,0 mH Luftspule / 1mm
- 2,7 mH Ferritkernspule
- 0,56 mH Luftspule / 0,7 mm
- 12 uF MKP-Folienkondensator / 400V*)
- 8,2 uF MKP-Folienkondensator / 400V*)
- 3,9 uF MKP-Folienkondensator / 400V
- 12 Ohm MOX10-Widerstand (braun-rot-schwarz)
- 6,8 Ohm MOX10-Widerstand (blau-grau-gold)
- 8,2 Ohm MOX10-Widerstand (grau-rot-gold)

*) hier wählten wir höherwertige Bauteile als in K+T vogeschlagen.

Bausatz ohne Gehäuse
Preis pro Box EUR 89,50 ohne MwSt: € 75.21 / $ 88.00

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 159 x 127 mm Rasterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA160, Best.-Nr. I-2766,     Preis   EUR 5,10 ohne MwSt: € 4.29 / $ 5.01

Bausatz mit High-End-Weiche

Im High-End-Bausatz werden die Spulen alle als Backlackspule geliefert. Statt der Rollenkernspule kommt auch eine Luftspule zum Einsatz.

- 1,0 mH Backlackluftspule / 1mm
- 2,7 mH Backlackluftspule / 1mm
- 0,56 mH Backlackluftspule / 0,7 mm
- 12 uF MKP-Folienkondensator / 400V
- 8,2 uF MKP-Folienkondensator / 400V
- 3,9 uF MKP-Folienkondensator / 400V
- 12 Ohm MOX10-Widerstand (braun-rot-schwarz)
- 6,8 Ohm MOX10-Widerstand (blau-grau-gold)
- 8,2 Ohm MOX10-Widerstand (grau-rot-gold)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse
Preis pro Box EUR 93,00 ohne MwSt: € 78.15 / $ 91.44

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer Raster-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte RA160, Best.-Nr. I-2766,     Preis   EUR 5,10 ohne MwSt: € 4.29 / $ 5.01

    zur Cheap Trick-Übersicht