Odo AL130, Standlautsprecher   in K+T 1/2013

     
technische Daten:
- Impedanz: 8 Ohm
- Kennschalldruck (2,83V/1m): 84 dB
- Maße (HxBxT): 1000 x 200 x 177 mm
- Frequenzbereich (-8dB): 42 - 30000 Hz
- Trennfrequenz(en): 380 Hz
- Prinzip: Bassreflexbox

Odo ist eine 2-Wege-Bassreflex-Standbox, die einen Breitbänder Visaton B80 enthält, der unter 400 Hz durch einen Tieftöner unterstützt wird. Als Tieftöner kann man Visaton AL 130 oder W130S auswählen.

Die Konstruktion stammt von Holger Barske und Thomas Schmidt.

Die Frequenzweiche hat einen Tiefpass zweiter Ordnung, mit dem der Tieftöner angesteuert wird. Da beide Tieftöner im unteren Frequenzbereich sehr ähnliche Eigenschaften haben, ist die Frequenzweiche für beide Varianten gleich. Der Breitbänder wird über einen Hochpass 2. Ordnung angesteuert, dem ein Sperrkreis nachgeschaltet ist.

Odo hat bei 85 dB Schalldruck geringe nichtlineare Verzerrungen; das Ausklingspektrum ist bis auf eine Resonanz bei ca. 900 Hz sehr gutmütig.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

... "Die beiden Varianten der Odo unterscheiden sich charakterlich ein wenig, spielen aber beide ausgezeichnet. Hüben wie drüben dominiert der Breitbänder das Geschehen und erfreut mit einem sehr offenen und ansprechenden Klangbild. Per Anwinkelung kann der Tenor im Hochtonbereich von "durchaus forsch" bis "angenehm zurückhaltend" eingestellt werden - sehr flexibel und gut dosierbar. Stets überrascht die Box mit einer sehr weiträumigen und genauen Abbildung - typisch Breitband. Beim Bass wirkt der AL130 etwas zurückhaltender, beim richtigen Programmmaterial ist sein Mehr an Tiefgang aber durchaus feststellbar. Sein tolles Auflösungsvermögen passt bestens zum B80, mit dem W130S gibt's in Summe nicht ganz so viele Details zu hören. Klasse Lautsprecher, beim Tieftöner setzt sich letztlich die ambitioniertere und teurere Konstruktion durch.."

Unser Bausatz besteht aus

  • Visaton B 80, Breitbänder
  • Visaton AL 130 oder W130S, 8 Ohm
  • PE-Schaumstoffdichtstreifen, 5x2 mm
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm f. 20 Liter
  • Noppenschaum N25-30, 50x50cm, anthrazit
  • 2x Polklemmen PK31, Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 3m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • Pan-Schrauben 3,5x17 schwarz, 4 Stück
  • Pan-Schrauben 4x20 schwarz, 4 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon MKT Kondensator 8,2 uF / 160 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 33 uF / 160 Vdc
  • Audaphon MKT Kondensator 47 uF / 160 Vdc
  • 0,7 mm Luftspule, 0,68 mH/0,70 Ohm
  • 2x Mundorf H-Kern-Spule H71, 5,6 mH/0,62 0hm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,2 Ohm 2% (rot-rot-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 5,6 Ohm 2% (grün-blau-gold)

Hinweis: Die H-Kern-Spule wird parallel zum Breitbänder (als L2) eingesetzt.

Den Bausatz gibt es wahlweise mit Tieftöner Visaton W 130S (dieser hat eine schwarze Membran!) oder mit Visaton AL 130, wobei der AL 130 aus unserer Sicht zu bevorzugen ist:

Bausatz ohne Gehäuse mit AL130, Preis pro Box EUR 261,00 ohne MwSt: € 219.33 / $ 258.81

Bausatz ohne Gehäuse mit W130S, Preis pro Box EUR 189,00 ohne MwSt: € 158.82 / $ 187.41

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 159 x 127 mm Raster-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA160, Best.-Nr. I-2766, Preis pro Stück: EUR 5,10 ohne MwSt: € 4.29 / $ 5.06
Pro Bausatz empfehlen wir eine Platte (für ein Paar Boxen also 2)

Bausatz mit High-End-Weiche

Unser Bausatz mit High-End-Frequenzweiche enthält im Signalpfad zum Tieftöner eine Luftspule (L140). In Reihe zum Breitbänder findet eine 0,7 mm Backlackspule ihren Platz. Als Kondensator kommen ClarityCap-PWA-Kondensatoren zum Einsatz.

  • ClarityCap PWA Kondensator 47 uF / 160 Vdc
  • ClarityCap PWA Kondensator 8,2 uF / 400 Vdc
  • ClarityCap PWA Kondensator 33 uF / 400 Vdc
  • Mundorf Luftspule L140, 5,6 mH/0,89 Ohm
  • Mundorf Backlack-Luftspule BL71, 0,68 mH/0,71 Ohm
  • Mundorf H-Kern-Spule H71, 5,6 mH/0,62 0hm
  • Metalloxidwiderstand MOX10 2,2 Ohm 2% (rot-rot-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX10 5,6 Ohm 2% (grün-blau-gold)

Den Bausatz gibt es wahlweise mit Tieftöner Visaton W 130S (dieser hat eine schwarze Membran!) oder mit Visaton AL 130, wobei der AL 130 aus unserer Sicht zu bevorzugen ist:

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse mit AL130, Preis pro Box EUR 288,00 ohne MwSt: € 242.02 / $ 285.58

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse mit W130S, Preis pro Box EUR 216,00 ohne MwSt: € 181.51 / $ 214.18

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 159 x 127 mm Raster-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA160, Best.-Nr. I-2766, Preis pro Stück: EUR 5,10 ohne MwSt: € 4.29 / $ 5.06
Pro Bausatz empfehlen wir eine Platte (für ein Paar Boxen also 2)
 


Zurück zur Bausatzseite   zur Klang- und Ton-Übersicht