Sonnenschein   Kompaktlautsprecher aus K+T 5/2017

technische Daten:
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 90 dB
  • Maße (HxBxT): 400 x 300 x 250 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 58 - 15000 Hz
  • Trennfrequenz(en): Hz
  • Prinzip: geschlossene Box

Sonnenschein ist ein Kompaktlautsprecher mit einem Breitbandlautsprecher.

Sonnenschein ist ein geschlossener Lautsprecher mit Chassis der Firma Visaton .

Der Bausatz enthält ein Breitband-Lautsprecher

Der Lautsprecher wurde von Holger Barske und Thomas Schmidt entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus einer Spule und einem Widerstand in Serie zum Breitbänder um den Mittelhochtonbereich etwas leiser zu machen.

Der Frequenzgang des Lautsprechers ist ausgewogen. Im Frequenzbereich oberhalb von 7 kHz treten einige für Breitbänder typische Unebenheiten auf. Die nichtlinearen Verzerrungen bei geringen Lautstärken (85 dB, 1 m) liegen oberhalb von 400 Hz unter 2 % und bleiben auch bei höheren Pegeln (95 dB, 1 m) unter 1 %.

Ein Ausschnitt aus dem Klang+Ton Hörtest

"Nein, ihre großen Standboxen werden Sie wegen unserem Sonnenschein nicht in Rente schicken, das ist auch nicht der Sinn der Sache. Ja, wenn man genau auf Achse hört, dann istīs des Hochtonpegels garantiert nicht zu wenig, aber wer tut das schon bei einer solchen Konstruktion? Die ist für draußen, da ist man in Bewegung und meditiert nicht vor den Lautsprechern. Das Ding geht ernsthaft laut, der Verstärker diktiert die gut hörbare Grenze kurz vor "Vollgas" auf dem Lautstärkedisplay des ansteuernden Gerätes. Es knallt so richtig schön, der Sound ist genau da, wo er bei einer solchen Anwendung hin soll. Der Akkusatz hält problemlos eine Nacht durch, man könnte auch darüber nachdenken, weniger Akkus parallelzuschalten, oder gar nur einen Satz zu verwenden. Wir betrachten das Experiment als Volltreffer; das war ganz bestimmt nicht das letzte Mal, dass wir uns diesem Thema gewidmet haben."

Unser Bausatz besteht aus

  • Visaton BG 20, 8 Ohm
  • 2x Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 1m Lautsprecherkabel 2x1,5 mm2, transparent
  • 0,5x Pan-Schrauben 4x20 schwarz, Kreuzschlitz, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • Audaphon M-Kern-Spule M12, 1,8 mH/0,18 0hm
  • Keramikwiderstand 15 Ohm/20 Watt

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 60,00 ohne MwSt: € 50.42 / $ 58.99

Hinweis: Der Bausatz beinhaltet nicht die von K+T verwendete Verstärkerelektronik.

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist an den wichtigen Stellen mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.)

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 69,00 ohne MwSt: € 57.98 / $ 67.84

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf Universal-Leiterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Leiterplatte 150x115 mm, verzinnt, Preis pro Stück:   EUR 4,70 ohne MwSt: € 3.95 / $ 4.62
Pro Bausatz empfehlen wir 1 Platte (für ein Paar Boxen also 2)


Zurück zur Startseite   zur Klang- und Ton-Übersicht