Wavehorn   Standlautsprecher aus Hobby Hifi 5/2017

technische Daten:
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Kennschalldruck (2,83V/1m): 85 dB
  • Maße (HxBxT): 820 x 180 x 390 mm
  • Frequenzbereich (-8dB): 39 - 26000 Hz
  • Trennfrequenz(en): Hz
  • Prinzip: Horn

Wavehorn ist ein Standlautsprecher mit einem Breitbandlautsprecher.

Wavehorn ist ein Horn-Lautsprecher mit Chassis der Firma Wavecor.

Der Bausatz enthält einen Mitteltieftöner und Breitbandlautsprecher Wavecor WF120CU07

Der Lautsprecher wurde von Bernd Timmermanns entwickelt.

Die Frequenzweiche besteht aus zwei Sperrkreisen zur Mittel- und Hochtonabsenkung .

Der Frequenzgang ist bis auf eine kleine Anomalie bei 150 Hz linear. Das Abklingspektrum (Wasserfalldiagramm) ist ohne störende ausgeprägte Resonanzen. Die nichtlinearen Verzerrungen sind bei 90 dB(1m) Schalldruck unter 0,5% oberhalb von 200 Hz.

Ein Ausschnitt aus dem Hobby HiFi Hörtest

"Es erwies sich als die richtige Entscheidung, auf das Einwinkeln der Lautsprecher zur Hörposition zu verzichten. Parallel zu den Wänden stehend, benötigen die Hörner nicht einmal einen großen Abstand zueinander, um eine raumgreifende Klanglandschaft zu zeichnen. Grandiose räumliche Tiefe bei gleichzeitig restlos überzeugender Nahwirkung von Solostimmen sind zwei Gegenpole, die nicht immer so gut vereint sind wie bei diesem Projekt. Gelungene D ´Appolito-Konstruktionen können das - und eben wohlgeratene Breitband-Projekte wie dieses. Sie souveräne tonale Neutralität der WaveHörner überraschte sogar die Hörtester - Stimmen erklangen außerordentlich authentisch. Beth Ditto und Ihr "Heavy Cross" erlebten wir in einer Gänsehaut heraufbeschwörenden Klarheit und Wahrheit. Dass das WaveHorn sein Pulver nicht so schnell verschießt, beweist es mit Dynamik-orientiertem Programm-Material von Yello: Das mitreißende "The Race" braucht Lautsprecher mit Saft und Kraft, und beides liefert WaveHorn - auch wenn hier "nur" ein vierzölliger Breitbänder spielt, darf man im Rahmen seiner Möglichkeiten natürlich nicht an das Cobra-Horn (s.S. 12 ff.) heranreichen, doch mit Fug und Recht von opulenter Spielfreude sprechen. Auch am entgegengesetzten Ende der Dynamikskala räumt das WaveHorn fleißig ab: Bis hin zu sehr geringer Lautstärke musiziert es äußerst detailverliebt und dröselt feinste Strukturen minutiös auf. Der Raumeindruck bleibt weit und tief, schlicht opulent, und von nah bis fern bleiben Musiker wie Instrumente an ihren unverrückbaren Positionen."

Fazit der Zeitschrift:

"Das erfreulich kompakte WaveHorn überzeugt mit exzellenter Klangqualität gepaart mit dynamischem Esprit: Dieses Exponential-Basshorn klingt einfach grandios."

Unser Bausatz besteht aus

  • Wavecor WF120CU07, 8 Ohm, Mitteltieftöner Papier, BD, Phase Plug
  • Bassreflexrohr HP50, 50x145 mm, schwarz
  • Dämmmaterial Sonofil 100 x 35 cm für 20 Liter
  • 0,5x Audaphon Damping 10, 970 x 470 mm, selbstklebend
  • Polklemmen PK31, ein Paar, vergoldet, rot+schwarz
  • 0,5x Pan-Schrauben 3,5x17 schwarz, Torx, 8 Stück
  • Bauplan für den Bausatz

den Frequenzweichenbauteilen (rechts),
auf einem Holzbrettchen aufzubauen.

  • ClarityCap PWA Kondensator 4,7 uF / 160 Vdc
  • ClarityCap PWA Kondensator 15 uF / 160 Vdc
  • ClarityCap PWA Kondensator 33 uF / 160 Vdc
  • 1,0 mm Luftspule, 0,33 mH/0,26 Ohm
  • 1,0 mm Luftspule, 0,033mH/0,08 Ohm
  • 2x Metalloxidwiderstand MOX10 4,7 Ohm 2% (gelb-violett-gold)
  • Metalloxidwiderstand MOX5 22 Ohm 2% (rot-rot-schwarz)

Bausatz ohne Gehäuse, Preis pro Box   EUR 199,00 ohne MwSt: € 167.23 / $ 197.33

Bausatz mit High-End-Weiche

Der Highend-Bausatz ist mit Backlackspulen ausgestattet um den Mikrofonieeffekt zu verringern (Der Strom durch die Spule erzeugt ein Magnetfeld, das wiederum den Wickel in Bewegung bringt. Diese Bewegung induziert Spannungen in der Spule, die sich dem Nutzsignal aufaddieren. Je fester der Wickel der Spule ist, desto weniger wird das Nutzsignal verfälscht.) Die Kondensatoren für den Breitbänder - wo es besonders auf die Qualität ankommt - sind hochwertige Clarity Cap ESA MKP Kondensatoren mit 250 V.

Bausatz mit High-End-Weiche ohne Gehäuse, Preis pro Lautsprecher   EUR 249,00 ohne MwSt: € 209.24 / $ 246.91

Impedanzkorrektur

Falls der Lautsprecher an einem Röhrenverstärker betrieben werden soll, dann sollte eine Impedanzkorrektur zum Einsatz kommen. Hier spielt die Bauteilqualität nur eine geringe Rolle, weswegen wir nur einen Bausatz anbieten (auf Wunsch erhalten Sie selbstverständlich auch höherwertige Bauteile).


Zur Impedanzkorrektur liefern wir folgende Bauteile:

Preis pro Impedanzkorrektur für eine Box auf Holz aufzubauen   EUR 1,60 ohne MwSt: € 1.34 / $ 1.59

Raster-Leiterplatten

Falls Sie die Frequenzweiche lieber auf einer 140 x 102 mm Rasterplatte statt auf Holz aufbauen wollen:
Rasterplatte RA140, Best.-Nr. I-2765, Preis pro Stück:   EUR 3,70 ohne MwSt: € 3.11 / $ 3.67
Pro Bausatz empfehlen wir eine Platte (für ein Paar Boxen also 2)


Zurück zur Startseite   zur Hobby HiFi-Übersicht